Microsoft Windows Server
Installation und Administration

Seminarbeschreibung: Dieses Seminar richtet sich an Administratoren und Systemverwalter. Nach kurzer Einführung in die Netzwerkgrundlagen und das Domänenkonzept installieren Sie einen Server und richten das Netzwerk vollständig ein. Sie binden Arbeitsstationen in den Server, legen Benutzer und Gruppen an und statten Sie mit differenzierten Rechten aus. Sie erteilen den Benutzern Zugriffsrechte auf Dateien, Ordner und Drucker. Über die Sicherheitsrichtlinien, Gruppenrichtlinien schützen Sie Ihre Systeme vor unbefugten Zugriffen. Nach diesem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, selbständig Windows Server Netzwerke zu planen, zu installieren und zu verwalten.
 
Seminarinhalt: Netzwerkgrundlagen; Installation; Bedienung und Neuerungen des Windows Servers; Einrichten von Netzwerkkomponenten; DNS und DHCP einrichten; Hyper-V installieren und einrichten; Active Directory installieren und verwalten; Benutzer und Gruppen verwalten; Berechtigungen anpassen; Gruppenrichtlinien und Sicherheitsrichtlinien; Dateidienste installieren und konfigurieren; Distributed File System DFS; Drucker verwalten; Datenträgerverwaltung; Notfallabsicherung und Datensicherung; System wiederherstellen; Troubleshooting; Fragen der Teilnehmer

Voraussetzung: Windows-Kenntnisse vergl. mit MS-Windows 7 für Einsteiger

Tageskurs:
je 09:00 - 16:00 Uhr, 5 Tage (40 UE)
Okt.
Dez.
Feb.
Apr.

08.-12.10.2018
17.-21.12.2018
18.-22.02.2019
08.-12.04.2019

HC - Seminargarantie:
Ihr  Wunschseminar findet auf jeden Fall statt. Sollten Sie die einzige Teilnehmerin bzw. der einzige Teilnehmer sein, bieten wir das Seminar als Individualtraining mit 50% der Seminardauer bei individueller Terminvereinbarung für Sie an.

Einzelpreis: 1350.- € (zzgl. 19% MwSt.: 1606,50 €)

Dieses Seminar ist als “Rent-a-Dozent” buchbar!

Seminar buchen